Frauenhofer IMS – Satellitengestützte Früherkennung von Waldbränden mittels ungekühlter IR Bildaufnehmer

Feuer: Ein mächtiges und zugleich gefährliches Element für die Natur und alle Lebewesen. Das Münchener Startup OroraTech hat die Mission, Waldbrände global, schnell und zuverlässig mittels Satellitentechnik zu erkennen. Dadurch werden Wald- und Buschbrände in wenig besiedelten Gebieten wie beispielsweise in Kanada oder Australien früher aus dem Weltraum erkannt und es kann verhindert werden, dass die Feuer außer Kontrolle geraten. OroraTech hat bereits eine Plattform im Einsatz, die verfügbare Satellitendaten verarbeitet und zum Beispiel von australischen Kunden für das Beobachten von “Bushfires” verwendet wird. Um Feuer noch schneller und zuverlässiger erkennen zu können, entwickelt das Startup eigene Kleinsatelliten mit einer speziellen Thermal-Infrarotkamera, die ab Ende 2021 in den Erdorbit gestartet werden sollen.

 
Click here to read more!

Like this article?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Related Posts